Der Unrechtsstaat

Im Unrechtsstaat- >>>Straftat: Plastikfolie vor Gesicht<<<

Ossiblock

Das Amtsgericht Frankfurt sah in ihr eine nach dem Versammlungsgesetz verbotene „Schutzbewaffnung”. Mit der könnten polizeiliche Maßnahmen wie der Einsatz von Pfefferspray vereitelt oder unschädlich gemacht werden.

Das ist eine echte Straftat. Die Bürgerin macht freiheitlich-demokratisches Pfefferspray wirkungslos. Durch eine Plastikfolie vor dem Gesicht.

Man hätte sie doch einfach erschießen können.  😦

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s