Der Kampf um Aleppo und die Verlogenheit der US-Kriegspropaganda

WSWS vom 11. August 2016

Diese vorgeblich humanitäre Intervention wird immer mehr zu einem Blutvergießen im großen Stil. Laut dem jüngsten Bericht der Monitoring-Organisation Airwars sind bereits mehr als 4.700 Zivilisten durch der Luftschläge der „US-geführten Koalition“ zu Tode gekommen. (95 Prozent dieser Luftangriffe wurden dabei von US-Kampfjets ausgeführt.) Im Verlauf von zwei Jahren wurden damit mehr unschuldige irakische und syrische Männer, Frauen und Kinder durch amerikanische Bomben getötet als die USA insgesamt an Soldaten im achtjährigen Irak-Krieg verloren haben, der 2003 unter Präsident George W. Bush begonnen wurde.

In einem Artikel über Aleppo von Montag schreibt die Times, dass die „Rebellen und ihren dschihadistischen Verbündeten“ die Kontrolle der Regierung in Frage stellen. Weiter heißt es: „Ein wesentlicher Faktor beim Vormarsch der Rebellen am Wochenende war die Zusammenarbeit zwischen den regulären Rebellengruppen, von denen einige verdeckte Waffenlieferungen aus den USA erhalten haben, und der dschihadistischen Organisation, früher unter dem Namen Nusra-Front bekannt, die Al-Qaida angeschlossen war.“

Die Zeitung berichtet diese Verbindung absolut beiläufig, als wäre nichts besonderes dabei. Erst eine Woche vor Beginn der Offensive in Aleppo hat die Nusra-Front ihren Namen in Fatah-al-Scham-Front geändert und mit Zustimmung von Al-Qaida ihre formelle Unabhängigkeit von der Mutterorganisation erklärt.

Man muss davon ausgehen, dass diese Umbenennung in Abstimmung mit dem US-Geheimdienst CIA erfolgt ist. Damit soll versucht werden, die direkte amerikanische Unterstützung für diese Offensive sauberer darzustellen – schließlich wird sie von einer Gruppe angeführt, die Washington lange Zeit als terroristische Organisation galt.

Ganzen Artikel lesen: http://www.wsws.org/de/articles/2016/08/11/pers-a11.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s